Grey Advertising Germany

Wir fördern das Gute in NRW.

NRW Bank

GermanyOFFICES

  • Toggle Nav

    Germany

    GermanyGER

    NRW Bank

    Wir fördern das Gute in NRW. Wir fördern das Gute in NRW.

    Fallstudie

  • AUFGABE
  • INSIGHT
  • LÖSUNGEN
  • Übersicht

    Die NRW Bank ist die Förderbank für Nordrhein-Westfalen mit Sitz in Düsseldorf und Münster

  • Industrie:
    Finanzdienstleistung
  • Services:
    Campaigning, Activation, Strategie
  • Kanäle:
    Print, Video/TV, Website, Social Media, Online
  • Büro:
    GREY Germany
  • Teilen:

    LinkedIn
  • Die Aufgabe

    Stärkung der Position der NRW Bank als Förderspezialist – insbesondere für das Thema Energie – in der Zielgruppe der kleinen und mittelständischen Unternehmen in NRW. Die spezielle Herausforderung: Insbesondere wenn es um Finanzen geht, vertrauen Menschen stark auf persönliche Erfahrung und weniger auf klassische Werbebotschaften.
     

     

    Die Umsetzung

    Dank der Fördermittel der NRW Bank wurden bereits unzählige Erfolgsgeschichten geschrieben. Diese Erfolgsgeschichten werden zum Kern einer erfolgreichen Markenkampagne, denn das Gute in NRW ist mehr als die guten Ideen.
    Es sind die Menschen und die Werte, die die Kraft haben, gute Ideen voranzutreiben.
     

    Das Ergebnis

    Keine idealtypische und stereotype Werbe-Vision einer erfolgreichen Zukunft, sondern die Kommunikation wahrer und authentischer Erfolgsgeschichten von echten Fördernehmern der NRW Bank.

    Alle Lösungen anzeigen

    Arbeit

    Filter Sortieren
  • Sortieren:
  • Fallstudien
  • Meist Ausgezeichnet
  • Neuste
  • Der 1. Sprachassistent gegen häusliche Gewalt UN Women Nationales Komitee Deutschland e.V. Der 1. Sprachassistent gegen häusliche Gewalt Fallstudie
  • Sons of Solidarity KSI - Isländischer Fußball-Verband Sons of Solidarity Fallstudie
  • GREY macht für DEICHMANN den Sommer legendär Deichmann GREY macht für DEICHMANN den Sommer legendär GREY macht für DEICHMANN den Sommer legendär Fallstudie
  • Die BARMER Alexa „Schlafenszeit“ BARMER Die BARMER Alexa „Schlafenszeit“ Fallstudie
  • http://greycom-prd-slr.dev.aws.grey.com:8983/solr/collection1/select?q=*:*&fq=doc_type:Work&fq=site_root:germany&wt=json&facet.sort=count&facet=true&start=0&rows=6&group.limit=30&sort=work_date%20desc
    http://greycom-prd-slr.dev.aws.grey.com:8983/solr/collection1/select?q=*:*&facet.mincount=1&fq=doc_type:Work&fq=site_root:germany&wt=json&facet.sort=count&facet=true&facet.field=work_industry&facet.field=work_clients_name&facet.field=work_services&facet.field=work_solution_channel&group.limit=30&sort=work_date%20desc
    10.0.1.174